Ihr Passwort wird verschlüsselt übertragen.

Verlängerung der Steuererklärungsfristen für den VZ 2020

Der Bundesrat hat am 25.06.2021 der Verlängerung der Abgabefrist für die Steuererklärung 2020 um drei Monate zugestimmt. Nicht beratene Einkommensteuerpflichtige müssen ihre Steuererklärung für 2020 bis zum 31.10.2021 abgeben. Wer einen Steuerberater einschaltet, hat Zeit bis zum 31.05.2022.

Aufgrund der Verlängerung der Erklärungsfrist für den Besteuerungszeitraum 2020 werden die zinsfreien Karenzzeiten ebenfalls verlängert.

Diese Ausnahmeregelungen gelten gleichermaßen für Erstattungs- wie Nachzahlungszinsen.

(Stand: 05.07.2021)